DOAG Deutsche ORACLE-Anwendergruppe e.V.
|  
   

Datenbank Community

Bei ihrer Gründung im Jahre 1988 bestand die DOAG fast ausschließlich aus Administratoren. Dies hat die Mitgliederstruktur der DOAG nachhaltig geprägt: Auch heute ist sie noch immer die Community mit den meisten Mitgliedern der DOAG und bietet Jahr für Jahr ein ausführliches Programm rund um das Thema Datenbank. 

Von der Installation über die Konfiguration bis hin zum Tuning berücksichtigt die Datenbank Community alle Aspekte der Datenbank-Produkte von Oracle und hilft Community-Mitgliedern, sich ein solides Wissen anzueignen, das ihnen den beruflichen Alltag erleichtert. 

Wenngleich das Hauptaugenmerk traditionell auf der Oracle-Datenbank lag, hat die Datenbank Community ihr Angebot um weitere Themen erweitert, wie z.B die Einbindung von Oracle-Datenbanken in SAP-Umgebungen. Sie gibt auch Hilfestellung zu der wohl populärsten Open-Source-Datenbank der Welt: MySQL. 

Die Datenbank Community organisiert regelmäßig Tagesveranstaltungen in der Form von Special Interest Groups (SIGs). Ergänzend zu den SIGs bietet die Datenbank Community exklusiv für DOAG-Mitglieder einmal im Monat ein kostenfreies Webinar an.

Einmal pro Jahr findet zudem die DOAG Konferenz und Ausstellung statt, für die sie den Stream Datenbank auf die Beine stellt. In den Berliner Expertenseminaren werden mehrmals im Jahr fachspezifische Themen zur Datenbank aufgegriffen. Transdisziplinäre Themen bleiben, trotz der klar definierten Trennung zwischen den Communities, nicht aus: Die Datenbank Community blickt regelmäßig über den Tellerrand hinaus und arbeitet Hand in Hand mit anderen Arbeitsgruppen zusammen, um ihren Mitgliedern die bestmögliche Unterstützung zu sichern.

Themen

Themenverantwortlich

Datenbankadministration, Standard EditionJohannes Ahrends
Stellv. DatenbankadministrationMatthias Mann
SecurityBruno Cirone
HochverfügbarkeitMartin Klier
Stellv. HochverfügbarkeitBjörn Rost
In-MemoryAndreas Buckenhofer
Oracle für SAPJörg Hildebrandt
MySQL und andere DBsOli Sennhauser
Stellv. MySQL und andere DBsMatthias Jung
Database MonitoringAndreas Ellerhoff
Stellv. Database MonitoringHenriette Cebulla
CloudRobert Marz
Vertreter von OracleRoland Aussermeier