DOAG Deutsche ORACLE-Anwendergruppe e.V.
|  
   

Internationales Engagement

Mit knapp 5.000 Mitgliedern und einem Netzwerk von rund 20.000 aktiven Kontakten ist die DOAG eine der größten User Groups in Europa. Unseren Einfluss im internationalen Umfeld bauen wir kontinuierlich aus, indem wir uns in diversen internationalen Gremien engagieren. Nur so können wir eine optimale Interessenvertretung unserer Mitglieder gegenüber Oracle leisten.

Unser Team von DOAG-Delegierten ist in diversen Komitees der EOUC (EMEA Oracle User Group Community) und IOUC (International Oracle User Group Community) international tätig. Darüber hinaus pflegt die DOAG nachhaltige Beziehungen zu benachbarten Anwendergruppen, mit denen sie regelmäßig kooperiert. So profitieren unsere Mitglieder von dem geballten Wissen der internationalen Community.

IOUC – International Oracle User Group Community

Insgesamt zählt die Oracle-Community weltweit rund 870 unabhängige User Groups, die sich zusammengeschlossen haben und in direktem Kontakt mit dem Senior Management und dem Product Development von Oracle stehen. Die IOUC veranstaltet regelmäßig das International Usergroup Summit, bei dem sich die Repräsentanten der großen und überregionalen Oracle-Usergruppen treffen. Die DOAG ist fest in den Gremien der IOUC integriert.

EOUC – EMEA Oracle User Group Community

Im EMEA-Raum (Europe, Middle East, Africa) sind gut hundert Anwendergruppen im Rahmen der Dachorganisation EOUC aktiv. Diese pflegen einen konstruktiven Dialog mit dem Management von Oracle-EMEA. Die DOAG ist auch in diesem Gremium Mitglied und zieht für ihre Mitglieder alle Vorteile der Zusammenarbeit auf EMEA-Ebene. Der monatliche EOUC-Newsletter informiert über Aktivitäten der aktiven Anwendergruppen.

Folgende Personen sind für die DOAG international aktiv: