DOAG Deutsche ORACLE-Anwendergruppe e.V.
|  
   

Wissensvorsprung für den Berufsalltag

© suze / photocase.com

Erfahrung- und Wissensaustausch ist ein Eckpfeiler unserer Philosophie. Um den Austausch zwischen Oracle-Anwendern zu fördern, hat die DOAG eine attraktive, vielschichtige Informationsplattform aufgebaut, die ihren Platz sowohl bei Veranstaltungen, als auch in Print- und Online-Medien einnimmt. Inzwischen begleitet die DOAG mehr als 100 Fachveranstaltungen pro Jahr, die sowohl produktbezogene als auch branchen- bzw. prozessspezifische Themen vermitteln und die komplette Oracle-Produktpalette abdecken. Das geballte Know-How der Community gibt die DOAG in diversen Publikationen, Fachbüchern und Fachzeitschriften sowie Online-Medien weiter. So verschaffen sich unsere Mitglieder einen erheblichen Wissensvorsprung für den Berufsalltag.

Networking auf Augenhöhe

Ein intensiver Austausch mit Gleichgesinnten ist ein Schlüssel zum Erfolg. Über ihre Plattform erreicht die DOAG rund 6.000 Mitglieder, die auf Veranstaltungen Kontakte knüpfen und Geschäftsbeziehungen aus dem Oracle-Umfeld aufbauen. Mit einem Messestand oder einer Anzeige in unseren Publikationen haben Unternehmen zudem die Möglichkeit, zielgruppengerecht zu akquirieren.

Einflussnahme durch konstruktiv-kritischen Dialog

Klar formulierte Ziele sind für die DOAG die Grundlage für einen konstruktiv-kritischen Dialog mit Oracle. Die Interessenvertretung unserer Mitglieder gegenüber Oracle ist eine unserer Prioritäten. Als Sprachrohr der größten deutschsprachigen Oracle-Anwendergruppe üben wir kontinuierlich Einfluss auf das Oracle-Management aus, um die technische Weiterentwicklung von Oracle-Produkten herbeizuführen und ihre wirtschaftliche Tragbarkeit zu erhöhen.

Internationales Engagement

Internationales Engagement ist für die DOAG, als eine der größten Oracle-Anwendergruppen in Europa, ein ganz besonderes Anliegen. Mit dem Ziel, unsere Mitglieder von den Erfahrungen anderer Anwendergruppen profitieren zu lassen und die Interessen der deutschen Anwender im Oracle-Headquartier in den USA optimal zu vertreten, engagiert sich die DOAG in einer Vielzahl von Gremien auf europäischer und internationaler Ebene. Die DOAG pflegt langjährige Partnerschaften zu Anwendergruppen aus Nachbarländern, mit denen sie regelmäßig kooperiert.

Unabhängigkeit als Grundvoraussetzung

Trotz unserer kooperativen Zusammenarbeit mit Oracle ist die DOAG stets unabhängig geblieben. Dies stellt für uns eine elementare Grundvoraussetzung dar. Die Glaubwürdigkeit, die wir somit im Oracle-Umfeld – sowohl national als auch international – erreicht haben, bauen wir immer weiter aus.