DOAG Deutsche ORACLE-Anwendergruppe e.V.
 
   
13.10.2011
09:00 - 17:00 Uhr

SIG Infrastruktur - Gründungsveranstaltung

Ort: NH Düsseldorf City Nord, Münsterstr. 230 - 238, 40470 Düsseldorf
Kontakt: Björn Bröhl

Gründungsveranstaltung SIG Infrastruktur
 
Mit der Gründung der SIG Infrastruktur unterstreicht die DOAG für alle Oracle-Anwender ein Ansprechpartner zu sein. Die SIG kümmert sich u.a. um Themen wie die Oracle Hardware, Betriebssysteme (Oracle Linux und Oracle Solaris) oder Virtualisierung.
 
Da die erste Veranstaltung zeitlich kurz nach der Oracle Open World stattfindet, haben wir die Neuigkeiten in dieser SIG besonders herausgestellt. Darüber hinaus konnten wir viele hochkarätige Sprecher u.a. Joost Pronk, CTO Oracle Solaris Product Management, gewinnen. Sollten Sie selber nicht direkt an den Themen der SIG Infrastruktur interessiert sein, leiten Sie diese Mail doch vielleicht Ihren Kollegen weiter!?
 
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und Mitwirkung.
 
Mit freundlichen Grüßen
Ihre DOAG

Björn Bröhl
Leiter SIG Infrastruktur


Hotelempfehlung:
Wir haben für Sie 10 EZ (Abrufkontingent für Selbstzahler) vom 12.10. auf den 13.10.2011 im Hotel NH Düsseldorf City Nord geblockt.
Unter dem Stichwort "DOAG" können Sie für sich ein Zimmer -EZ = 109,00 EUR inkl. Frühstück- buchen. Reservieren Sie unter folgender Telefonnummer: 0211-88 22 83 50 oder reservierungen@nh-hotels.com



Agenda
09:15 Begrüßung mit persönlichen Eindrücken von der OOW Björn Bröhl , DOAG e.V. 
09:30 Neues von der OOW (Server) Stefan Hinker (EMEA Server Datacenter Architect) ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
10:00 Neues von der OOW (Administration) Elke Freymann (EMEA Server Datacenter Architect) ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
10:15 Cloud Computing mit Oracle Franz Haberhauer (Chief Technologist Hardware) ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
10:30   Kaffeepause  
11:00 Oracle Solaris 11, Solaris Strategy and Outlook Joost Pronk (CTO Oracle Solaris Product Management) ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
11:45 Storage Quality of Service with the Pillar Axiom N. N. - Pillar Data Systems 
12:30   Mittagspause  
13:30 Exadata Database Machine: Was gibt es Neues Frank Schneede ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
14:00 Oracle Solaris Cluster Update und advanced topics Hartmut Streppel ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
14:30 Oracle VM 3.0 Manuel Hoßfeld ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
15:00   Kaffeepause  
15:30 Solaris Patch Management Best Practices Uwe Furchheim (Senior Proactive Technical Analyst) ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG 
16:45 Podiumsdiskussion: Oracle + Sun, Inhalte der SIG Infrastruktur  
17:15 Verabschiedung