Zum Inhalt springen

DOAG Datenbank Webinar: Die Datenschutzgrundverordnung - was wird neu?

09. Februar 2018 in online im Internet

Webinar

Thema: Die Datenschutzgrundverordnung - was wird neu?

Referent: Rechtsanwalt Carsten J. Diercks


Der Datenschutz personenbezogener Daten wurde auf eine neue Grundlage gestellt. Spätestens ab 25. Mai 2018 sind die Regelungen der EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) anzuwenden. Was sich im Datenschutzrecht ändert und was dies in der Praxis heißt, stellt der Vortrag auch für Nichtjuristen anschaulich dar.

Kurz und verständlich werden der Anwendungsbereich, die Grundsätze, die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, Privacy by Design, Privacy by Default, die Datenschutzbeauftragten, die konzerninterne Weitergabe, die Übermittlung in Drittländer und die Umstände in der Cloud beleuchtet.

Das Webinar berücksichtigt neben den Regelungen der EU-DSGVO auch die kürzlich erfolgte Umsetzung in das deutsche Recht durch das Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts.

 

noch keine Agenda vorhanden

Buchungsbedingungen

 

 

 

Das kostenfreie Angebot steht DOAG-Mitgliedern und ab sofort auch Interessenten zur Verfügung.

*) Bitte bestätigen Sie nach der Registrierung Ihre Anmeldung schnellstmöglich durch anklicken

des Verifizierungslinks in der E-Mail, die Sie nach der Online-Anmeldung erhalten.

Für Anmeldungen die nicht bestätigt wurden, können wir den Platz im Webinar nicht garantieren.

Sollten Sie doch nicht teilnehmen können, so teilen Sie uns dies doch bitte undbedingt mit, damit

wir den Platz anderweitig vergeben können.

Herzlichen Dank!

Vertragspartner ist die DOAG Dienstleistungen GmbH. Es gelten die Geschäftsbedingungen für

Veranstaltungsbesucher

Referenten