Zum Inhalt springen

DOAG Day Datenbank in virtualisierten Umgebungen

07. März 2018 in Hannover

SIG (DB) Oracle Database

Das Thema Datenbanken in virtualisierten Umgebungen löst immer wieder kontroverse Diskussionen aus. Das fängt mit der Frage nach dem Hypervisor an und hört bei der Lizenzierung sicherlich noch nicht auf. Auf dieser Veranstaltung beleuchten wir verschiedene Virtualisierungstechniken, betrachten die Möglichkeiten von Oracle Appliances und geben einen Überblick über Lizenzierungsmöglichkeiten bei VMware. Abgerundet wird das Ganze durch praktische Beispiele für den Betrieb  von Oracle Datenbanken in virtualisierten Umgebungen, wie z.B. Backup und Recovery.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihre DOAG


Hotelempfehlung für Teilnehmer:

für die Vorabendanreise (06./07.03.2018) stellen wir Ihnen gerne in diesem Hotel ein Abrufkontingent zur Verfügung.

Das Kontingent ist begrenzt und unter dem Stichwort "DOAG" bis 06.02.2018 abrufbar.

Reservierung unter:

0511 9737 5665

info.hfl@maritim.de

Kosten/Selbstzahler: EUR 124,00 pro Nacht/Zimmer inklusive Frühstück

Agenda

 

In den älteren ODA-Modellen sowie der X6-2 HA aus dem letzten Jahr kann Oracle VM als Virtualisierungs-Layer verwendet werden. In den neuen X7-2 Modellen ist auch KVM verfügbar – allerdings noch mit einigen Einschränkungen. Hier deutet sich eine neue Strategie an. Der Vortrag beschäftigt sich mit dem aktuellen Stand der Technik auf den ODAs sowie einem Ausblick auf die Zukunft.

 

 

 

Dierk Lenz Herrmann & Lenz Services GmbH

Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen von OVM betrachten wir verschiedene Referenz-Architekturen, besonders im Hinblick auf den Umgang mit der Lizenzierung von Oracle-Datenbank und -Middleware. Desweiteren werfen wir einen Blick auf die Herausforderungen im Betrieb von OVM. (Backup, Recovery, Monitoring)

•             Überblick OVM-Systemarchitektur

•             Warum OVM?

•             Lizenz-Konformität durch Hard Partitioning

•             Hochverfügbarkeit und Hard Partitioning

•             Beispiel-Architekturen aus der Praxis

•             Backup + Recovery

•             Monitoring

 

Uwe Küchler OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

License Consulting is presenting the ambiguities of Oracle Technology licensing in virtualized environments, and how to deal with Oracle audits with a special focus on VMware technology and compliance auditing in virtualized environments. What are the best practices in your communication with Oracle, and the best compliant and cost effective implementations of Oracle on VMware infrastructures?

 

Daniel Hesselink License Consulting

In virtualisierten Umgebungen ist es üblich, die vorhandenen Möglichkeiten, wie vMotion oder Mirroring einzusetzen, um Gastsysteme abzusichern. Aber reicht das für den Betrieb von Datenbanken aus? Welche weiteren Maßnahmen sind erforderlich, um bei Bedarf schnell wieder Online zu sein? Braucht man noch einen RMAN-Backup oder reicht ein Snapshot? Was ist mit RAC und Data Guard?

 

Johannes Ahrends CarajanDB GmbH

- Einstieg und Historie Docker

- Grundlagen Docker

- Docker und Datenbanken - was ist zu beachten

- Docker und Oracle Datenbanken

 

Heiko Stein etomer GmbH

Quicklinks

zur Anmeldung

Details zum Termin

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Die PremiumCard ist für diese Veranstaltung gültig.

→ die vorherige Veranstaltung der Reihe

→ die nächste Veranstaltung der Reihe

Location

Adresse

Maritim Airport Hotel Hannover, Salon „Sprengel“, Flughafenstraße 5, 30669 Hannover

Preise

Günstig reisen

Mit dem Kooperationsangebot der DOAG und der Deutschen Bahn reisen Sie kostengünstig das ganze Jahr über zu den Veranstaltungen der DOAG.

Mehr Informationen

Premium Card

Die Event-Flatrate für DOAG-Veranstaltungen: die DOAG Premium Card. Ihr Vorteil: einmal bezahlen – das ganze Jahr an vielen DOAG-Veranstaltungen teilnehmen.

Mehr Informationen

Mitglied werden

DOAG-Mitglieder erhalten ab 20 Prozent Nachlass auf die regulären Ticketpreise. Die persönliche Mitgliedschaft kostet nur 105 Euro pro Jahr. Informieren Sie sich!

Mehr Informationen

Teilnahmegebühr

  • 98,00 Mitglieder
  • 140,00 Nicht-Mitglieder

Buchungsbedingungen

Vertragspartner ist die DOAG Dienstleistungen GmbH. Es gelten die Geschäftsbedingungen für

Veranstaltungsbesucher

Referenten

Sponsoren & Aussteller