Zum Inhalt springen

Berliner Expertenseminar zum Thema Stabil unterwegs - Automatisierte Tests in der Oracle-Datenbank mit Samuel Nitsche - Online-Event

13. Oktober 2020 - 14. Oktober 2020 in online im Internet

Expertenseminar

Automatisiertes Testen ist ein immer wichtiger werdendes Thema und wird als eine der Grundvoraussetzungen für hocheffiziente, erfolgreiche Software-Teams angesehen.

Doch warum eigentlich? Und wie testet man SQL und PL/SQL Code? Welche Auswirkungen hat das Schreiben von Tests auf den Quellcode und muss man wirklich alle Tests automatisieren? Ist das nicht eigentlich sowieso Aufgabe der QA-Abteilung?

In diesem zweitägigen Seminar tauchen wir tief in die Thematik ein und setzen das Erlernte mittels des freien Open Source Frameworks utPLSQL auch praktisch um. Dabei klären wir sowohl allgemeine Fragen (Warum, Wie und Was automatisiert testen?) als auch spezifische Herausforderungen beim Umgang mit Tests in der Datenbank wie Data Setup/Teardown und Transaktionen.

Ziel des Workshops ist dabei nicht, dass Sie anschließend sämtliche utPLSQL Befehle und Funktionen auswendig können (natürlich werden wir viele davon kennen lernen), sondern dass Sie ein robustes Set an Werkzeugen, Techniken und Strategien mit nach Hause nehmen, wie Sie aussagekräftige, automatisierte Tests in den Entwicklungsprozess integrieren können und Sie, Ihr Team und Ihre Software davon profitieren.

Kursinhalte

•    Teststrategien

•    Anatomie und Arten automatisierter Tests

•    Welche Tests sind sinnvoll automatisierbar

•    Pragmatisches Testen

•    Grundlagen utPLSQL (Installation, Annotations, Expectations)

•    Fortgeschrittene Techniken utPLSQL

•    Setup und Teardown von Daten

•    Test-Driven PL/SQL

•    Tests als Dokumentation

•    Continuous Testing

•    Starter-Kit für pragmatische Programmierung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Datenbank-Entwickler, die Interesse an flexibler, pragmatischer Entwicklung und Softwarequalität haben.

Technische Voraussetzungen

Zur Teilnahme an den praktischen Teilen des Seminars, die einen signifikanten Teil des Events ausmachen, sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • eigener Laptop/PC
  • installierte, lokale Oracle DB 12.2 oder höher
  • Hierbei ist es egal, ob es sich um eine virtualisierte Installation mittels VMware oder Docker handelt
  • SYSDBA-Rechte auf der lokalen Oracle-DB (um utPLSQL möglichst einfach installieren zu können)
  • Installierter SQL Developer oder vergleichbare Entwicklungs-Umgebung (z. B. DataGrip)

Alle Vorbereitungen an der Datenbank werden via SQL*Plus-Script zur Verfügung gestellt.

Vorkenntnisse der Teilnehmer

Solide Kenntnisse in SQL und grundlegende Kenntnisse in PL/SQL werden für die praktischen Hands-On Sessions vorausgesetzt, grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Konsolenanwendungen und Docker sind hilfreich (aber nicht zwingend notwendig).

Dozent


Samuel Nitsche, Smart Enterprise Solutions GmbH

Vita

Samuel Nitsche ist ein stets neugieriger Software-Entwickler mit beinahe 20 Jahren Erfahrung. Sein Hauptinteresse gilt dabei moderner Datenbankentwicklung, automatisiertem Testing und Code-Qualität, worüber er regelmäßig in seinem Blog (cleandatabase.wordpress.org), Plattformen wie SimpleTalk oder Fachzeitschriften wie dem RedStack Magazin schreibt.

Er ist einer der Haupt-Maintainer von utplsql.org und Mitglied des Oracle ACE Programms.

Sein Wissen gibt er außerdem regelmäßig im Zuge von Webinaren und Vorträgen auf Meetups und Konferenzen weiter - gerne auch in Sith-Robe und stets mit einem starken Fokus auf “Edutainment”.

 

Agenda

Preise

Günstig reisen

Mit dem Kooperationsangebot der DOAG und der Deutschen Bahn reisen Sie kostengünstig das ganze Jahr über zu den Veranstaltungen der DOAG.

Mehr Informationen

Premium Card

Die Event-Flatrate für DOAG-Veranstaltungen: die DOAG Premium Card. Ihr Vorteil: einmal bezahlen – das ganze Jahr an vielen DOAG-Veranstaltungen teilnehmen.

Mehr Informationen

Mitglied werden

DOAG-Mitglieder erhalten ab 20 Prozent Nachlass auf die regulären Ticketpreise. Die persönliche Mitgliedschaft kostet nur 120 Euro pro Jahr. Informieren Sie sich!

Mehr Informationen

2-Tages-Ticket - online

  • 980,00 Mitglieder
  • 1.400,00 Nicht-Mitglieder

Buchungsbedingungen

Vertragspartner ist die DOAG Dienstleistungen GmbH. Es gelten die Geschäftsbedingungen für

Veranstaltungsbesucher

Referenten

 

Ansprechpartner

Cornel Albert DOAG Dienstleistungen GmbH Zum Profil