Zum Inhalt springen

Regionaltreffen Südbayern/München

17. September 2008 in

Regio München / Südbayern

Professionelle APEX Entwicklung - Projektbeispiele und Lessons Learned

Referent: Dietmar Aust, OPAL-Consulting


Möglichkeiten mit Oracle TEXT (Volltextsuche) und APEX

Referent: Carsten Czarski, Oracle Deutschland GmbH


Um Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird gebeten!

Ab ca. 19:00 Uhr wird der Meinungsaustausch dann im Löwenbräukeller am Stiglmeierplatz fortgesetzt.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Mit freundlichen Grüßen


Andreas Ströbel

Franz Hüll

Leiter Regionalgruppe Südbayern/München


Agenda

adf

Carsten Czarski ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

In diesem Vortrag werden zuerst zwei realisierte Projekte bei der T-Punkt Vertriebsgesellschaft mbH vorgestellt. Diese sollen demonstrieren, dass APEX Applikationen durchaus mit anderen Web-Technologien hinsichtlich Layout, Performance, Ergonomie und Integrationsfähigkeit mithalten können.

Die Applikation AbiT ist eine hochverfügbare Applikation (Oracle RAC) zur Absatzerfassung für 6.000 Anwender in den über 800 Telekom Shops in Deutschland.

Die Applikation ShopDB ist eine workflowbasierte Applikation zur Auswahl von neuen Standorten sowie zum Management der existierenden Standorte.

 

Im zweiten Abschnitt werden dann einige der Best Practices vorgestellt, die sich in den bisherigen Projekten bewährt haben.

Dietmar Aust Opal-Consulting

Details zum Termin

Uhrzeit: 17:00 - 19:00 Uhr

→ die vorherige Veranstaltung der Reihe

→ die nächste Veranstaltung der Reihe

Unterlagen

Dietmar Aust, OPAL-Consulting: Professionelle APEX Entwicklung - Projektbeispiele und Lessons Learned

Carten Czarski, ORACLE Deutschland GmbH: Möglichkeiten mit Oracle TEXT (Volltextsuche) und APEX

Carten Czarski, ORACLE Deutschland GmbH: Link zur APEX-Community

Carten Czarski, ORACLE Deutschland GmbH: Möglichkeiten mit Oracle TEXT, Beispiel SQL-Script

Ansprechpartner

Andreas Ströbel OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH Zum Profil