Zum Inhalt springen

Regionaltreffen Rhein/Main

29. November 2011 in Wiesbaden

Regio Rhein-Main

Agenda

Vorgestellt wird eine minimal-invasive Technologie zur extremen Beschleunigung von Datenbankabfragen mit umfangreichen Prädikatslisten.

Dabei handelt es sich um einen hochdimensionalen, semantischen Datenbankindex dessen Intervallbildung durch Künstliche Neuronale Netze erzeugt wird.

 

Prof. Dr. Wolfgang Benn Inhaber der Professur Datenverwaltungssysteme an der Technischen Universität Chemnitz

Was sind Plugins und wie können diese meine Anwendung verbessern?

Live Präsentation von über 15 APEX Plugins in einer Businessanwendung.

Detailinformationen zur Anwendung:

- Name: Logbuch - Erfassung von Einträgen über eigens definierte Kategorien.

- Die komplette Applikation nutzt nur Standard APEX Funktionalität bei allen DML Prozessen.

- Innerhalb der Anwendung kommen über 15 der beliebtesten APEX Plugins zum Einsatz

Tobias Arnhold IT-Consulting

Details zum Termin

Uhrzeit: 17:30 - 20:00 Uhr

→ die vorherige Veranstaltung der Reihe

→ die nächste Veranstaltung der Reihe

Unterlagen

Prof. Dr. Wolfgang Benn, Inhaber der Professur Datenverwaltungssysteme an der Technischen Universität Chemnitz : dimensio - Ultra-High-Speed für komplexe Datenbankanfragen

Tobias Arnhold - IT Consulting: Die besten APEX Plugins in einer Anwendung präsentiert

Location

Adresse

ORDIX AG - Trainingszentrum Wiesbaden, Kreuzberger Ring 13, 65205 Wiesbaden

Ansprechpartner

Thomas Tretter Zum Profil