Zum Inhalt springen

DOAG Security Day

17. März 2016 in Mannheim

SIG (DB) Security

Am Vortag, 16.03.2015, findet im selben Hotel/Tagungsraum ganztags der DOAG 2016 Datenbank Day statt.

Nutzen Sie mit Ihrer Teilname die Chance auf geballtes Wissen und melden sich gleich unter diesem Link an.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Ihre DOAG

Übernachtung:

Wir haben für Sie ein Übernachtungkontingent bereitgestellt, dass unter dem Stichwort "DOAG" abrufbar ist.

Dieses ist nur bis zum 12.01.2016 zu besonderen Konditionen verfügbar.

Tel.-Nr.: 0621-860840

  • EZ mit Frühstück: 118,00 EUR

Agenda

In einem kurzen Projektbericht wird vorgestellt, wie die Anmeldungen an den Oracle Datenbanken mit Hilfe von Kerberos und SSL-Zertifikaten zentralisiert wurden.

Entwickler-, Administratoren- und Application- Server wurden so konfiguriert, dass eine Anmeldung ohne ein in der Datenbank hinterlegtes Passwort möglich ist.

In einem anschließenden Paxis-Teil wird die notwendige Konfiguration für das Login mit SSL-Zertifikaten durchgeführt und erläutert.

 

 

Jan Schreiber Loopback.ORG GmbH

In diesem Vortrag werden u.a. folgenden Themen besprochen:

- Überblick Sicherheit & Oracle Database Cloud

- Oracle Database Cloud Angebot

- Überlegungen vor einem Cloud Deployment

- Welche Daten in die Cloud?

- Welche Sicherheitsvorkehrungen sind durch Oracle getroffen oder muss ich noch treffen?

- Exit-Strategie aus der Cloud

- Chancen und  Risiken der Cloud

 

Andrè Lutermann

Mit welchen Kosten und Maßnahmen können Risiken minimiert werden.

 

Die Daten der Datenbank sollten daher nach Risikovorgaben klassifizieriert und definiert werden.

 

Hierfür werden Checklisten und Tools vorgestellt, die den Administrator dabei unterstützen.

 

 

Stefan Oerhli Trivadis AG

Darstellung technischer Maßnahmen die es ermöglichen, Zugriffsberechtigungen und Zugriffsmöglichkeiten des technischen Personals auf ein sinnvolles Minimum zu begrenzen und somit sowohl Mitarbeiter vor falschen Verdächtigungen zu schützen, als auch die Vertraulichkeit und die Integrität der in der Datenbank enthaltenen sensiblen Informationen zu gewährleisten.

 

Norman Sibbing ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Hat ein Anwender mehr als nur normale User-Rechte erlangt, was kann er damit tun?  

Welche Szenarien eines langsamen und versteckten katastrophalen Angriffs  lassen sich  in der Datenbank gut verbergen?

Was ist dagegen zu tun?

Wieviel Schutz ist überhaupt noch dagegen möglich?

 

Gunther Pipperr GPI Consult
Bruno Cirone DOAG

Details zum Termin

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Die PremiumCard ist für diese Veranstaltung gültig.

→ die vorherige Veranstaltung der Reihe

→ die nächste Veranstaltung der Reihe

Unterlagen

Andrè Lutermann: Oracle Cloud - Security

Gunther Pipperr, GPI Consult: ORA-600 Black Easter Eggs – Kann ich meiner Datenbank noch trauen?

Norman Sibbing, ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG: Reduzierung des Risikos eines Datenmissbrauchs durch Verringerung der Angriffsfläche

Stefan Oerhli, Trivadis AG : Security Probleme und deren Risikobewertung

Jan Schreiber, Loopback.ORG GmbH : Enterprise Security Reloaded (Oracle Wallets: Praktische PKI Authentifizierung für die ganze Datenbank)

Location

Adresse

BEST WESTERN PLUS Hotel LanzCarré, Heinz Haber Str. 2,68163 Mannheim

Preise

Günstig reisen

Mit dem Kooperationsangebot der DOAG und der Deutschen Bahn reisen Sie kostengünstig das ganze Jahr über zu den Veranstaltungen der DOAG.

Mehr Informationen

Premium Card

Die Event-Flatrate für DOAG-Veranstaltungen: die DOAG Premium Card. Ihr Vorteil: einmal bezahlen – das ganze Jahr an vielen DOAG-Veranstaltungen teilnehmen.

Mehr Informationen

Mitglied werden

DOAG-Mitglieder erhalten ab 20 Prozent Nachlass auf die regulären Ticketpreise. Die persönliche Mitgliedschaft kostet nur 120 Euro pro Jahr. Informieren Sie sich!

Mehr Informationen

Teilnahmegebühr

  • 100,00 Mitglieder
  • 200,00 Nicht-Mitglieder

Buchungsbedingungen