Zum Inhalt springen

DOAG 2018 Datenbank - Call for Presentations

06. November 2017 - 01. Februar 2018

noch keine Agenda vorhanden

Unterlagen

Uwe Küchler, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH: SQL Developer for DBAs

Markus Kißling, ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG: Oracle Database In-Memory - Next Generation

Marco Mischke, Robotron Datenbank-Software GmbH: Multitenant? Es lohnt sich!

Markus Michalewicz, Oracle Corporation: Oracle Real Application Clusters (RAC) in the Oracle Cloud

Bruno Cirone, bc-consult: SQL Grundlagen

Martin Klier, Performing Databases GmbH: (Un)geliebtes Kind der Generation Cloud: Oracle auf VMware

Martin Klier, Performing Databases GmbH: Oracle Core für Einsteiger - Cloud ist auch nur ein Computer

Diego Calvo de Nó, Proventa AG: Datenbank-Transformation - Warum, wohin und wie?

Katharina Büchse, Robotron Datenbank-Software GmbH: Backups auf innerdeutscher Flughöhe - ein OCI-Praxisbericht

Stefan Seck, Inforsacom Logicalis GmbH: Mit RAT und Tat die DB Performance verbessern

Sinan Petrus Toma, Finanz Informatik GmbH & Co. KG: RAC Node Eviction - Die Nadel im Heuhaufen finden

Johannes Ahrends, CarajanDB GmbH: Alternativen zur Oracle Enterprise Edition

Sven Illert, Robotron Datenbank-Software GmbH: Data Pump extended

Daniel Nelle, merlin.zwo InfoDesign GmbH & Co. KG: Datenbanken clonen: Von &quot#SEM#nice to have&quot#SEM# zum Superstar!

Eric Grancher, CERN: Databases at CERN, experience and challenges

Roger Troller, finnova AG Bankware: New Features? Nein, Oldies but Goldies.

Matthias Mann, Value Transformation Services S.r.l.: Basic Oracle Database Security for Beginners

Peter Ramm, Otto Group Solution Provider (OSP) GmbH: Panorama: AWR und ASH lizenzfrei ohne Diagnostics Pack

Markus Michalewicz, Oracle Corporation: Virtualized Oracle RAC - Containers and VMs for RAC

Timo Giese, Fiducia & GAD IT AG: ADR,TFA,CHA und ORACHK ist das ansteckend?

Matthias Fuchs, esentri AG: Infrastructure as Code für Oracle Cloud Database

Robert Marz, its-people GmbH: Anwendungsentwicklung in der Datenbank: PL/SQL, Java und Co

Jessica Steger, Inforsacom Logicalis GmbH: Dataguard und RAC in der Bare Metal Cloud

Gürsad Kücük, IBM Deutschland GmbH: Die Datenbank und ihre Möglichkeiten - ein Blick über den Tellerrand

Frank Gerasch, IT-P GmbH: Wer sind eigentlich meine Datenbank-Clients?

Dariusz Markowski, DBPLUS: Best performance by separating OLTP and OLAP workload

Dariusz Markowski, DBPLUS: Best performance by separating OLTP and OLAP workload

Dierk Lenz, Herrmann & Lenz Services GmbH: Optimizer Fails

Jan Karremans, EnterpriseDB: Comparing Oracle to PostgreSQL - Secrets to success

Christian Gohmann, Trivadis GmbH: 10 Behavior Changes in Oracle 12c R1/R2

Andreas Reinhardt, IT-Dienstleistungszentrum Berlin: Mit 5 TB in die Private Cloud durch Umhängen der Platten

Axel vom Stein, BSS Bohnenberg GmbH: Installation und Patchen

Axel vom Stein, BSS Bohnenberg GmbH: Installation und Patchen

Andy Rivenes, Oracle Corporation: Oracle Database In-Memory By Example

Ralf Durben, ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG: In 2 Minuten zur neuen Oracle DB - Docker macht's möglich

Franck Pachot, dbi services: 12cR2/18c security features to clarify DBA role in DevOps

Markus Flechtner, Trivadis GmbH: &quot#SEM#Sein oder Nichtsein&quot#SEM# - ist das die Frage für den DBA?

Markus Flechtner, Trivadis GmbH: Oracle Backup & Recovery für Einsteiger

Dani Schnider, Trivadis AG: Die &quot#SEM#Wundertüte&quot#SEM# DBMS_STATS: Überraschungen in der Praxis

Buchungsbedingungen

Vertragspartner ist die DOAG Dienstleistungen GmbH. Es gelten die Geschäftsbedingungen für

Veranstaltungsbesucher

Referenten

Sponsoren & Aussteller