Zum Inhalt springen
  • Von: wta
  • Themen Datenbank Development Java
  • 25.09.2013

Das „Team DOAG“ auf der Oracle OpenWorld

Der weite Weg hat sich gelohnt. Die Delegation der DOAG blickt auf erfolgreiche Tage zurück.

Der weite Weg hat sich gelohnt. Die Delegation der DOAG blickt auf erfolgreiche Tage zurück.

 

Dr. Dietmar Neugebauer, Vorstandsvorsitzender der DOAG

„Ich habe hier viele Usergroup-Leader aus der ganzen Welt getroffen und mit ihnen Erfahrungen ausgetauscht. Außerdem konnte ich einige wichtige Product-Manager aus den Oracle Headquarters für einen Besuch auf der DOAG 2013 Konferenz gewinnen.“

Fried Saacke, DOAG-Vorstand und Geschäftsführer

„Unter dem Druck der steigenden Besucherzahl leidet zunehmend die Qualität der Oracle OpenWorld. Mein persönliches Highlight war der deutsche Abend. Für die Zukunft wünsche ich mir, dass Oracle endlich erkennt: weniger ist mehr.“

Christian Trieb, Leiter der Datenbank Community

„OpenWorld heißt für mich, Austausch zu Themen, die man in Europa nicht antrifft, und insbesondere den Kontakt zu Produkt-Managern aus den Oracle-Headquarters und DBAs aus anderen Ländern. Ich kann hier Netzwerke aufbauen, um schnell an fundierte Informationen zu kommen.“

Stefan Kinnen, stellvertretender Leiter der Development Community

„Ich habe hier die Chef-Entwickler von ADF, Apex und Forms persönlich getroffen und von ihnen offene und ehrliche Auskunft bekommen. Der Ausblick für die Entwicklungstools ist für mich vielversprechend. Ich freue mich schon auf die DOAG 2013 Konferenz, wo viele der neuen Features aus erster Hand zu sehen sein werden.

Ralf Kölling, IOUC- und EOUC-Repräsentant

„Mich beeindruckt die riesige Menge an Leuten hier. Ich habe sehr viele und sehr gute Vorträge gehört, darunter von Topspeakern wie Steven Feuerstein, Tom Kyte und Bryn Llewellyn (auf dem Foto rechts). Ich freue mich, alle drei demnächst in Deutschland wieder treffen zu können. Im einem Treffen mit den internationalen Usergroup-Leadern haben wir Ideen für eine bessere Zusammenarbeit entwickelt.“

Wolfgang Taschner,  Chefredakteur DOAG News, DOAG Business News und Java aktuell

„Ich bin stolz darauf, dass ich die Ereignisse aus nächster Nähe verfolgen kann, und freue mich, wenn ich einer der ersten bin, der sie online verbreitet. Wenn dann noch Zeit bleibt, nehme ich gerne etwas vom San-Francisco-Spirit auf.“