Zum Inhalt springen
  • Von: Christian Luda
  • Panorama Datenbank
  • 08.07.2020

Die Geschichte von Oracle AskTOM

Die AskTOM-Website ist seit 20 Jahren eine beliebte Anlaufstelle für Oracle-Anwender auf der Suche nach Informationen.

AskTOM wurde im Jahr 2000 vom US-Datenbankexperten und ehemaligen Vice President der Oracle Corporation Thomas „Tom“ Kyte ins Leben gerufen. Auf der Website beantwortete Kyte Nutzerfragen zu Oracle – ein Konzept, das er zuvor bereits im Oracle Magazine betrieben hatte. Die AskTOM-Website entwickelte sich schnell zu einer wertvollen Informationsquelle für viele Oracle-Anwender.

Ende August 2015 zog sich Kyte, seit 1993 bei Oracle, aus dem Berufsleben zurück. Seither wird die beliebte Website von den Oracle-Experten Chris Saxon und Connor McDonald weitergeführt. Das „TOM“ im Namen ist mittlerweile ein Akronym für „The Oracle Masters”, erinnert aber gleichzeitig an den einflussreichen Gründer.

Wer mehr über die Geschichte von AskTOM erfahren möchten, dem empfehlen wir den zweiteiligen Artikel „The AskTOM Journey“ von Connor McDonald, erschienen in den Ausgaben #19 und #20 des englischsprachigen, vom EOUC herausgegebenen eMagazines ORAWORLD. McDonald erzählt darin detailliert über die Entstehung von AskTOM und liefert einen spannenden Blick hinter die Kulissen.