Zum Inhalt springen
  • Von: DOAG online
  • DOAG.tv Datenbank
  • 07.09.2020

DOAG 2020 Datenbank: "Organisationen im Wandel, Goodbye Exadata?"

Borys Neselovskyi und Matthias Fuchs beleuchten bei der DOAG 2020 Datenbank Online den Status Quo von Oracle Exadata.

In Rahmen von Umstrukturierungsmaßnahmen werden auch Datenbanksysteme wie Exadata in Frage gestellt. Eignen sich andere Plattform wie Oracle Database Appliance bzw. Private Cloud Appliance, Standard Hardware oder die Cloud besser für die Anforderungen und sind sie zudem günstiger? Und was ändert sich im Betrieb ohne Exadata?

Um derartige Fragen beantworten zu können, müssen valide Daten für die zu erwartenden Anforderungen an CPU, RAM und Storage ermittelt werden. Zusätzlich müssen Statements analysiert werden, die auf veränderter Hardware aufgrund des Fehlens von Exadata-Features Probleme verursachen könnten oder langsamer laufen. Aus alldem muss schließlich ein Gesamtbild entwickelt werden.

Wie ein solcher Prozess in der Praxis aussieht, erläutern Borys Neselovskyi und Matthias Fuchs anhand von Beispielen verschiedener Kunden.