Zum Inhalt springen
  • Von: Christian Luda
  • Vereinsleben
  • 20.11.2019

EMEA User Group Leaders gründen Verein

Am Vortag der DOAG Konferenz + Ausstellung trafen sich 30 Vertreter von 20 Oracle User Groups der EMEA zum User Group Leaders Meeting.

Im Rahmen des Meetings im NCC wurde die Gründung des Vereins EOUC e.V. beschlossen. Als Vorstandsmitglieder wurden Wolfgang Scherrer, Björn Bröhl, Mirela Ardelean, Andrejs Vorobrjovs, Ann-Sofie Vikström Often und Ralf Kölling gewählt. Bei der anschließenden Vorstandssitzung wurde Ann-Sofie Vikström Often als Vorstandsvorsitzende gewählt.

Der EOUC e.V. soll zukünftig als Netzwerk und Plattform die Interessen aller Mitglieder der EMEA User Groups vertreten. Durch die Bündelung der Interessen versprechen sich die Mitglieder eine Stärkung der Position gegenüber Herstellern und Politik sowie eine höhere Wahrnehmung der Bedeutung, die die User Groups sowohl für die Community als auch die Technologieindustrie haben.