Zum Inhalt springen
  • Von: DOAG Online
  • DOAG.tv Javaland JCP Java
  • 23.01.2018

„Es ist sehr wichtig, dass es eine Norm für Java gibt“

Simon Ritter ist Deputy CTO bei Azul Systems, die ihre eigene Java Virtual Machine (JVM) mit Java 9 betreiben. Im DOAG.tv Interview mit Andreas Badelt, stellv. Vorsitzender der Java Community, verrät der Brite, welches Java-9-Feature sein Favorit ist und weshalb es so hilfreich für Entwickler ist. Weiterhin geht Ritter auf die zukünftigen Veränderungen und Herausforderungen des Java Community Process (JCP) in Bezug auf die verschiedenen Editionen der beliebten Programmiersprache ein. Dieser Prozess erlaubt Entwicklern und Anwendern, Java durch ihre eigenen Vorschläge mithilfe von Java Service Requests (JSR) weiterzuentwickeln. 

Sie möchten mehr Aktuelles rund um Java direkt von den Experten erfahren? Dann melden Sie sich jetzt zur JavaLand 2018 vom 13. bis 15. März in Brühl an!