Zum Inhalt springen
  • Von: DOAG.tv
  • DOAG.tv
  • 19.12.2018

Oracle ASM für Single Instance – ein Einstieg

In der Webinar-Aufzeichnung vom 14. Dezember bietet Thilo Fleischhauer (ORDIX) einen Einstieg in das Thema Oracle Automatic Storage Management (ASM) für Single Instance und trägt damit der wachsenden Bedeutung von ASM bei Kunden Rechnung. Immer häufiger wird das Automatic Storage Management hier eingesetzt – vorwiegend bei den Engineered Systemen Exadata und Oracle Database Appliance sowie in Real Application Clusters (Standard Edition SE oder SE2). Damit Oracle ASM mit Oracle Restart für Single-Instance-Umgebungen verfügbar ist, muss die Grid Infrastructure installiert sein. Auf diese sowie weitere Voraussetzungen für Oracle ASM geht Fleischhauer in der Aufzeichnung vertiefend ein.