Zum Inhalt springen
  • Von: wta
  • Themen CRM
  • 23.05.2012

Oracle kündigt die Übernahme von Vitrue an

Oracle setzt die Einkaufstour fort und will mit der neuen Akquisition seine Kunden bei Vertriebs- und Marketing-Kampagnen im Bereich der Social Media unterstützen.

Vitrue ist weltweit führender Anbieter und Entwickler von Social-Enterprise-Software. Das amerikanische Unternehmen mit mehreren US-Filialen und einer europäischen Niederlassung in London betreibt eine Plattform für Social Marketing und Nutzerbindung in der Cloud. Mit der Software-as-a-Service von Vitrue können Marketing-Experten ihre Kampagnen verwalten, erstellen, publizieren und den Erfolg messen. Im Fokus stehen dabei insbesondere Facebook, Google+, Twitter und Youtube. Die Plattform Vitrue SRM verwaltet insgesamt über eine Milliarde Beziehungen in sozialen Netzwerken in mehr als 100 Ländern bei über 4.500 Konten in sozialen Netzwerken für seine Kunden.

Erst vor einigen Tage hat Vitrue die Markteinführung seines branchenweit ersten Medien-Partner-Programms (MPP) für Vermarkter angekündigt. Dieses neue Programm ermöglicht es Vermarktern, die Vitrues SRM-Plattform (SRM, Social Relationship Management) nutzen, die Plattform ihrer Wahl zu bestimmen und dabei existierende Beziehungen mit führenden Anbietern von Ad-Management-Lösungen aufrechtzuerhalten, wodurch sie von integrierten Arbeitsabläufen, Daten, Erkenntnissen und dem Wachstum von Sponsored-Story-Anzeigen profitieren.

Weitere Informationen