Zum Inhalt springen
  • Von: DOAG Online
  • Datenbank Themen
  • 16.04.2012

Oracle Vice President Database Product Management Mark Townsend ist tot

Mark Townsend ist tot. Townsend war seit 1991 bei Oracle beschäftigt und trug zuletzt als Vice President Database Product Management die Verantwortung für die Bedarfsanalyse, Release-Planung und Koordinierung der technischen Ausbildung im Bereich Datenbank.

Der Oracle-Manager hat sich stets für die User Groups eingesetzt und auch die DOAG unterstützt. Townsend ist im Alter von 48 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Die DOAG und die gesamte Oracle-Community haben mit ihm einen Menschen verloren, den sie als Ansprechpartner und Referent geschätzt haben.