Zum Inhalt springen

JavaScript und HTML5

Themenbeschreibung

Die moderne Web-Entwicklung findet mehr und mehr mit JavaScript und HTML5 statt. Durch die weitreichende und sich stetig weiterentwickelnde Unterstützung der Web-Browser werden immer mehr Dinge mit JavaScript und HTML5 möglich, für die man in vergangenen Jahren auf andere Technologien zurückgreifen musste. Im Oracle Umfeld gibt es unter anderem den Oracle Application Express, der in der neusten Version schon sehr viele JavaScript-Module mit sich bringt. Das wachsende Interesse seitens Oracle zeigt sich schon, wenn man sich zum Beispiel den Datenbank-Treiber "oracledb" ansieht, der die Anbindung von Node.js Applikationen an die Oracle-Datenbank ermöglicht. Der Themenbereich JavaScript und HTML5 umfasst dieses weitreichende Feld und bietet sowohl erfahrenen als auch unerfahrenen Entwicklern einen Einblick in neue Technologien zu erhalten und das doch sehr schnell wachsende Themenfeld im Blick zu behalten. Jeder Entwickler von Web-Applikationen wird sich früher oder später mit JavaScript und HTML5 auseinander setzen müssen und kann davon profitieren, dass die DOAG ein gutes Forum hierfür bereitstellt. 

Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen in Planung.

Themen

Node.js, Web-Entwicklung, clientseitig

Optionen

JavaScript, HTML

Produkte

JavaScript, ES6, HTML5

DOAG Themenverantwortliche/r

Kai Donato Themenverantwortung JavaScript, HTML 5 Zum Profil

24 May

Oracles Aktivitäten beim Thema „Blockchain“: Was kommt über „Hyperledger“ hinaus?

Thomas Kurian, President of Oracle Product Development, kündigte laut Medienberichten Anfang Mai 2018 im Unternehmenssitz an, dass im Bereich...

24 May

Oracle patcht Sicherheitslücken in Solaris

Mit der Veröffentlichung von Oracle Solaris 11.3 SRU 32 hat Oracle insgesamt 31 Sicherheitslücken im Betriebssystem Solaris gepatcht, die auf...

24 May

"Wenn du für junge Leute kein Netzwerk erschaffen kannst, gib ihnen die Möglichkeit, ihr eigenes aufzubauen"

Dass die IT-Industrie einem Alterungsprozess unterliegt, lässt sich nicht vollständig von der Hand weisen. Nicht nur Unternehmen ringen im Wettbewerb...