Zum Inhalt springen

Development

  • Konferenz + Ausstellung Development Datenbank Community
  • 22.11.2018

DOAG Botschafter für Technologie 2018: Niels de Bruijn

Für sein großes Engagement innerhalb der DOAG wurde Niels de Bruijn, Themenverantwortlicher für Oracle Application Express (APEX), auf der DOAG 2018 Konferenz + Ausstellung zum Botschafter für Technologie gekürt. Diese Auszeichnung, die ihm Robert Szilinski, DOAG-Vorstand und Leiter der Development Community überreichte, hat er sich verdient – da stimmte auch das Publikum zu, das den Preisträger mit einer La-Ola-Welle feierte, die mittlerweile zum Wahrzeichen der APEX-Community geworden ist. 

Seine Leidenschaft für die Entwicklungsumgebung kommt nicht von ungefähr; auch beruflich ist Niels de Bruijn als Fachbereichsleiter für APEX bei der MT AG in Ratingen tätig. „Wer mit APEX gearbeitet hat, weiß, warum ich mich dafür einsetze: es funktioniert einfach. Aus meiner Sicht ist die APEX-Community einzigartig und ich bin stolz darauf, ein Teil davon zu sein.“, so der Konferenz- und Programmleiter der APEX Connect Konferenz, die er selbst ins Leben gerufen hat. Mit großem Erfolg: Im Jahr 2018 konnte die Veranstaltung ein neues Rekordhoch von 350 Teilnehmern aus 16 verschiedenen Ländern verzeichnen. De Bruijns Ziel ist es, dazu beizutragen, die Softwareentwicklungsumgebung auch in Deutschland noch populärer zu machen. De Bruijn freut sich über die Auszeichnung, die „für mich eine Bestätigung für meine, anscheinend gute, Arbeit in der Community ist“, so der frisch ernannte Botschafter.