Zum Inhalt springen

Development

  • Von: DOAG online
  • APEX Development
  • 16.09.2020

APEX: Leistungsstarke Suche mit Oracle TEXT

Eine gute Business Application sollte dem Endanwender eine Suchfunktion bieten, die ähnlich leistungsstark ist wie Internet-Suchmaschinen.

Ob es um die Zusammenarbeit mit Kunden oder Lieferanten geht, um Aufträge oder etwas anderes – viele Arbeitsabläufe beginnen mit einer Suche. Eine einfache Substring-Suche ist jedoch oft nicht ausreichend: Falsche Daten können etwa durch Tippfehler, Missverständnisse in Telefonaten oder fehlende Sonderzeichen auf der Tastatur entstanden sein. Endanwender benötigen leistungsstarke Suchfunktionen, wie sie auch die bekannten Internet-Suchmaschinen anbieten.

APEX und die Oracle-Datenbank bieten diese benötigten Funktionalitäten. Mit APEX lassen sich leistungsfähige Business Applications mit hoher Produktivität bauen und Oracle TEXT bietet die Möglichkeit, eine leistungsstarke Suche zu implementieren – mithilfe von nützlichen Funktionen wie Fuzzy Search oder Query Relaxation.

Wie Sie Oracle TEXT verwenden, um alles in Ihrer APEX-Anwendung zu finden, beschreibt Carsten Czarski in seinem Artikel, der im Rahmen einer mehrteiligen APEX-Serie im englischsprachigen eMagazine ORAWORLD erschienen ist.