Computerwoche DOAG
 
Alle Schlagzeilen News als RSS Abonnieren/Abbestellen
DOAG online DOAG-Events MyDOAG DOAG.tv Ihre Vorteile Premium-Card
###anrede###,  

Titel

Neues von der DOAG Deutsche ORACLE-Anwendergruppe e.V.
 

Titel
Oracle Autonomous Database
Zwei Varianten und weitere Tools verfügbar
Die Oracle Autonomous Database wird zukünftig in zwei Optionen angeboten. Oracle SQL Developer Web und ORDS sind ab sofort darin verfügbar. ...mehr »
Titel
Gamification
Interview mit Experte Dr. Mathias Fuchs
Dr. Mathias Fuchs, Dozent und Forscher an der Leuphana Universität Lüneburg, untersucht Gamification aus kultureller und medientheoretischer Perspektive. ...mehr »
Titel
Aufgezeichnet
"A Career Built on Top Of PL/SQL"
Martin Widlake, Direktor von ORA600 sowie Präsident der UKOUG, blickt in seiner Keynote auf der APEX connect 2019 auf seine Karriere zurück. ...mehr »
Titel
Interview
Niko Köbler gibt im Interview einen Einblick in Serverless-Architekturen.
Im JavaLand.tv-Interview erklärt Freiberufler Niko Köbler, wofür Serverless eingesetzt werden kann, und diskutiert oft genannte Kritikpunkte. ...mehr »

Meldungen der COMPUTERWOCHE

Die Zukunft des Datenbankmarkts liegt in der Cloud
Neue Angebote von Atos/Google und Oracle
Die Zukunft des Datenbankmarkts liegt in der Cloud
Lange Zeit widerstand die Datenbank allen Cloud-Avancen. Das könnte sich in den kommenden Jahren ändern, sagt Gartner. Vor allem Cloud-Spezialisten wie AWS und Google geben kräftig Gas. ...mehr »
IT-Sicherheit von Unternehmen eher mau
Studie von Ernst & Young
IT-Sicherheit von Unternehmen eher mau
77 Prozent der weltweit befragten Unternehmen fehlt es an Cybersicherheit und Widerstandskraft. ...mehr »
Wie Software-Roboter die digitale Transformation ausbremsen
RPA
Wie Software-Roboter die digitale Transformation ausbremsen
Software-Roboter springen in immer mehr Unternehmen ein, um wiederkehrende Aufgaben zu erledigen, die sich wegen fehlender Schnittstellen (API) anders nur schwer automatisieren lassen. Doch was kurzfristig Schmerzen lindert, kann langfristig gefährlich sein.  ...mehr »