Computerwoche DOAG
 
Alle Schlagzeilen News als RSS Abonnieren/Abbstellen
DOAG online DOAG-Events MyDOAG DOAG.tv Ihre Vorteile Premium-Card
###anrede###  

Anzeige

Neues von der DOAG Deutsche ORACLE-Anwendergruppe e.V.

Titel
Nach acht Jahren an der Spitze
Servus, Dietmar!
Eine DOAG ohne ihn ist nur schwer vorstellbar, dennoch ist Dr. Dietmar Neugebauer zum 30. April 2016 vom Amt des Vorstandsvorsitzenden zurückgetreten. Nach acht Jahren an der Spitze des Vereins zieht es den Mittsechziger in seinen wohlverdienten Ruhestand, um mehr Zeit für seine Familie zu haben. ...mehr »
Titel
Oracle Partitioning
Hilfreiche Funktionen für DBAs und Entwickler
Oracle Partitioning ist wohl eine der am meisten benutzten Optionen der Datenbank. Wie und von welchen Funktionen können Datenbankadministratoren und Entwickler besonders profitieren? Hermann Baer, Director Product Management Data Warehousing bei Oracle, steht im Interview Rede und Antwort und stellt dabei einige der Funktionen vor. ...mehr »
Werbung

Audit – Einkauf – Virtualisierung... So erreichen Sie mehr!

Wenn Sie mit Oracle verhandeln sollten, wollen oder müssen, werden Sie mit diesem Service ein besseres Ergebnis erreichen. Wir zeigen Ihnen die Geheimnisse der Oracle Verhandlungen. Erfahren Sie mehr:


                                        Deutschland +49 40 22 868 280                      Schweiz: +41 56 470 5754
Titel
Aus dem Verein
Delegiertenversammlung wählt Stefan Kinnen zum neuen Vorstandsvorsitzenden
Die Delegiertenversammlung der DOAG hat am 30. April getagt und einen Teil des Vorstands neu gewählt. Außerdem wurde die Gründung einer neuen Community mit dem Ziel der Nachwuchsgewinnung beschlossen sowie die strategischen Ziele der DOAG festgelegt. ...mehr »
Titel
Schöner scheitern
Was können wir aus gescheiterten Projekten lernen?
Nicht alle Projekte laufen immer optimal. Stefan Berner, Experte für Datenmodellierung bei der Diso AG, geht im Interview auf die häufigsten Gründe und die größten Risikofaktoren für ein Scheitern ein. Außerdem beschreibt er, wie man durch die richtigen Schritte noch viele Projekte retten kann, die bereits in Schieflage geraten sind. ...mehr »
Titel
DOAG 2016 Konferenz + Ausstellung
So wird Ihre Vortragsbewerbung zum Erfolg!
Für Ihre Bewerbung brauchen wir zunächst nur einen kurzen Abstract von 500 bis 1800 Zeichen. Das klingt wenig – gerade deshalb sollten Sie sich bei der Formulierung besondere Mühe geben. Das Zauberwort heißt 'Relevanz': Aus welchem Grund passt Ihr Thema zum Programm der DOAG 2016 K+A? ...mehr »
Werbung


TDWI Konferenz in München:
Bis zum 20. Mai anmelden und sparen – das ist Business Intelligence!
Nationale und internationale Experten präsentieren vom 20. - 22. Juni 2016 in 8 parallelen Tracks und über 90 Vorträgen die gesamte Bandbreite von Business Intelligence und Analytics – Big Data, Advanced Analytics, Hadoop, Spark, Industrie 4.0, Datenmodellierung, Meta-Data Management, Cloud BI und Virtualisierung.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.TDWI-Konferenz.de
Titel
Oracle
Neues, vereinfachtes Vertragswesen
Im Rahmen der Collaborate 16 hat Jeb Dasteel, Chief Customer Officer Oracle Corporation, Stefan Kinnen als Repräsentant der DOAG zu einem Executive Roundtable eingeladen. Thema war die Ankündigung des Programms "Oracle Accelerated Buying Experience", mit dem der gesamte Einkaufsprozess und das zugrunde liegende Vertragswerk komplett überarbeitet und deutlich vereinfacht werden soll. ...mehr »
Titel
DOAG.tv
Das Lizenzaudit – kein Grund zur Panik
Ralf Appelbaum, Berater bei der TEAM GmbH, beantwortet im Interview die brennenden Fragen rund um ein Lizenzaudit durch Oracle: Wie läuft ein Audit eigentlich ab? Welche Fragen sollte man sich vorab stellen, um ein Audit entspannter angehen zu können? Wie geht es nach dem Abschluss des Audits weiter? ...mehr »
Werbung

Innovative IT-Lösungen für die Intralogistik
auf der CeMAT Hannover (31. Mai - 3. Juni)

Mit dem Leitthema "Smart Supply Chain Solutions" stehen Themen wie Kosten und Effizienz, Prozessoptimierung und Automation oder auch Mobile IT und Vernetzung im Mittelpunkt der Weltleitmesse für Intralogistik und Supply Chain Management.

Titel
Tipps zur Vortragsvorbereitung
Die Formel für einen guten Vortrag: Authentizität + Kompetenz + Unterhaltung
Keine Angst vorm Podium: Sebastian Graf, Senior Principal Consultant bei der Promatis Software GmbH und selbst erfahrener Redner auf den DOAG-Konferenzen, gibt im Interview Tipps zur Vortragsvorbereitung für Konferenzen. ...mehr »
Titel
Call for Participation
Integrata-Stiftung vergibt Wolfgang-Heilmann-Preis in Höhe von 20.000 Euro
Die Integrata-Stiftung für humane Nutzung der Informationstechnologie vergibt in diesem Jahr zum 14. Mal den Wolfgang-Heilmann-Preis. Ideen und Lösungen zu digitalen Bildungsangeboten sollen dabei bereits im Vorfeld auf einer eigenen Online-Diskussionsplattform interdisziplinär ausgetauscht werden. ...mehr »

Meldungen der COMPUTERWOCHE

Oracle propagiert die "Cloud at Customer"
Cloud-Manager Borgmann im CW-Interview
Oracle propagiert die "Cloud at Customer"
Im COMPUTERWOCHE-Interview erklärt Mark Borgmann, Cloud Sales Leader Germany, wie sich Oracle im Public-Cloud-Markt von den mächtigen Konkurrenten unterscheiden möchte. ...mehr »
Was moderne Lernmanagement-Systeme können müssen
Weiterbildung heute
Was moderne Lernmanagement-Systeme können müssen
Lernmanagement-Systeme (LMS) können heute mehr als nur Weiterbildungen dokumentieren. Moderne Software-Suiten sind so mächtig, dass sie Lohnabrechnung, Personalentwicklung und Rekrutierung gleich mit abbilden. Implementierung und Aufbau solcher Infrastrukturen sind aber nach wie vor aufwändig und kostenintensiv. Wie Sie das richtige LMS finden und integrieren, lesen Sie hier. ...mehr »
SAP HANA und Hadoop - ein starkes Team
Big-Data-Lösung
SAP HANA und Hadoop - ein starkes Team
Hadoop ist das Hype-Thema der Big-Data-Welt. Mit Hilfe des Open-Source-Frameworks lassen sich beliebig große Datenmengen unterschiedlichster Struktur schnell und kostengünstig verwalten, nutzen und auswerten. Doch Hadoop alleine reicht in der Regel für die Anforderungen von Big Data Analytics nicht aus. Für die Auswertung braucht es eine analytische Datenbank, die moderne Analyseverfahren einsetzt.  ...mehr »