Linguistische Sorts und Vergleiche oder 'a'='Ä' ist TRUE

Über NLS-Parameter kann man in Oracle steuern, welche Sortier-Reihenfolge bei VARCHAR2- und CHAR-Feldern genutzt wird. Das ist soweit bekannt. Es können aber auch bei Vergleichsoperationen und vielen anderen SQL-Funktionen linguistische Eigenschaften berücksichtigt werden. Welche Parameter sich wie auswirken und welche Kombinationen empfehlenswert sind, erfahren Sie in diesem Vortrag. Darüber hinaus diskutieren wir darüber, wie diese Einstellungen die Index-Nutzung beeinflussen. Auch interessant: Haben Sie sich schon mal darüber Gedanken gemacht, wie die optional verfügbaren größeren String-Datentypen in 12c hiermit zusammenspielen.

Dienstag, 16.06.2015
11:00 - 11:45
Düsseldorf 2+3
Fortgeschrittene
Deutsch
Features & Optionen
Lenz

Dierk Lenz

Herrmann & Lenz Services GmbH

Weitere Vorträge, die Sie interessieren könnten