Implementierung einer replizierten ZDLRA-Umgebung

In diesem Vortrag geht es um die Implementierung einer zwischen zwei Rechenzentren replizierten ZDLRA-Umgebung bei einem Kunden.
Es werden zuerst die theoretischen Grundlagen zur ZDLRA aufgezeigt.
Danach wird auf die technischen Vorraussetzungen zur Implementierung in einer Kunden-Umgebung eingegangen. Anschließend wird die Installation der ZDLRA, die Integration der Kunden-Datenbanken und die Einbindung der ZDLRA in den Enterprise Manager erläutert.
Abschließend werden die beim Kunden erzielten Verbesserungen im Backup-Umfeld durch den Einsatz der ZDLRA aufgezeigt.

Dienstag, 20.06.2017
14:40 - 15:20
Tegel 2
Fortgeschrittene
Deutsch
Engineered Systems
Steger

Jessica Steger

Logicalis GmbH

Weitere Vorträge, die Sie interessieren könnten