Exadata in Zeiten von In-Memory

Oracle Exadata ist die ultimative Oracle Datenbankplattform. Von den Oracle Datenbankentwicklern konzipiert und stringent umgesetzt. Es gab nichts Besseres.
Mit der Idee - Teile einer Datenbank spalten-orientiert im Hauptspeicher vorzuhalten- konnten jedoch auch konventionelle Systeme beliebiger Plattformen enorme Performancezuwächse verzeichnen.
Ist das Konkurrenz aus dem eigenen Stall ?
Nimmt In-Memory den Exadata -Systemen die Butter vom Brot, oder ist In-Memory eher das Salz in der Suppe, das ‚I‘-Tüpfelchen, das Adelsprädikat für jede Exadata Maschine ?
Der Vortrag von Günther Stürner und Markus Kissling nähern sich dieser Frage theoretisch und mit praktischen Beispielen.

Dienstag, 20.06.2017
13:00 - 13:40
Tegel 1
Anfänger
Deutsch
Exadata & ODA
Demo
Stürner

Günther Stürner

Kißling

Markus Kißling

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Weitere Vorträge, die Sie interessieren könnten