MySQL Query Tuning

Das SQL Query Tuning gilt als Königsdisziplin im Datenbank-Performance-Tuning. Unter anderem auch weil beim Query Tuning signifikante Geschwindigkeitsverbesserungen bis zu Faktor 100 erreicht werden können.

In diesem Vortrag wird erläutert, wie man die langsamen Abfragen über das Slow Query Log oder das Performance-Schema findet. Wie man das Slow Query Log entsprechend präpariert, damit man gezielt die schlimmsten Abfragen zuerst untersuchen kann.

Anschließend wird gezeigt, wie man einen Query-Ausführungsplan in tabellarischer, JSON und graphischer Form erhält und was man aus diesen Ausführungsplänen ableiten kann.

Schließlich betrachten wir, anhand von praktischen Beispielen wie Abfragen getuned werden können und welche Performanceverbesserungen dadurch erhalten werden.

Dienstag, 21.11.2017
14:00 - 14:45
Singapur
Anfänger
Deutsch
MySQL
Demo
Sennhauser

Oliver Sennhauser

FromDual GmbH
MySQL-Datenbankberater bei der Firma FromDual GmbH, beschäftigt sich seit 1994 mit Datenbanken. Im Jahr 2000 wurde er Oracle-Berater bei der Firma Trivadis, anschliessend Senior Berater bei der Firma MySQL. Zur Zeit arbeitet er im Hersteller unabhängigen und neutralen MySQL-Beratungsunternehmen FromDual GmbH und ist bei den Themen MySQL Architekturen, Hochverfügbarkeit, Performance Tuning und Betrieb von MySQL, Galera Cluster für MySQL und MariaDB unterwegs...

Weitere Vorträge von Oliver Sennhauser

MySQL Replikation und GTID
Tuesday , 21.11.2017
Singapur
16:00 - 16:45

Weitere Vorträge, die Sie interessieren könnten