Stabilisierung von Ausführungsplänen - Baselines

Je komplexer eine SQL geschrieben worden ist, desto schwerer wird es für den Optimizer, den optimalen Ausführungsplan zu erzeugen. Wenn Ausführungspläne kippen oder nicht der optimale Plan gefunden wird, dann hilft unter Umständen nur noch der Weg, Ausführungspläne zu stabilisieren. Oracle bietet hier Outlines, SQL Baselines und SQL Profile an. Für die Nutzung dieser Funktionalitäten gelten unterschiedliche Lizenzbedingungen.
In meinem Vortrag gehe ich primär auf die SQL Baselines ein, zeige deren Erstellung (manuell und automatisch) und Priorisierung bei Vorhandensein mehrerer Baselines. Der Hauptanteil des Vortrags wird in Form einer Demo gehalten. Dabei unterstützen Folien die theoretischen Erläuterungen. Zum Schluss grenze ich die Baselines zu Outlines und Profilen ab und zeige auch hier in einer Demo die interne Priorisierung.

Donnerstag, 23.11.2017
13:00 - 13:45
Tokio
Fortgeschrittene
Deutsch
Datenbank
Demo
Reimers

Klaus Reimers

ORDIX AG

Weitere Vorträge, die Sie interessieren könnten

Oracle Cluster Health Advisor – How It Works & How to Use It
21.11.2017
Tokio
14:00 - 14:45
Mark Scardina
Under the hood of dynamic and adaptive database features
21.11.2017
Seoul
14:00 - 14:45
Stefan Koehler
Application Container – Mandantenfähigkeit für Applikationen
21.11.2017
Kiew
14:00 - 14:45
Markus Flechtner
Schnelles Backup & Restore mit Section Size
21.11.2017
Riga
14:00 - 14:45
Sinan Petrus Toma
Wohin mit dem Online Shop? Exadata, Intel oder Sparc?
21.11.2017
Shanghai
14:00 - 14:45
Malthe Griesel