Tipps & Tricks zum Aufbau einer Unternehmenscloud mit CC13c

In diesem Vortrag möchten wir die praktische Umsetzung von verschiedenen Cloud-Varianten darstellen:
- DBaaS
- IaaS
- PaaS
- MWaaS

Wir zeigen an konkreten Beispielen, wie man eine Cloud auf einer Exadata aufsetzt. Dabei werden unterschiedliche Architekturaspekte angesprochen:
- VLAN Tagging
- Backup mit ZFS
- Exadata Vorteile
- ZFS Storage Appliance

In einer Demo zeigen wir, wie ein Self-Service-Cloud-Portal aufgebaut und genutzt werden kann, um:
- einzelne Pluggable-Datenbanken per Knopfdruck zu erstellen
- und eine entsprechende Nutzung mit dem Cloud Control Modul „Chargeback“ abzurechnen.

Dienstag, 15.11.2016
17:00 - 17:45
Prag
Anfänger
Deutsch
Infrastruktur
Demo
Seck

Stefan Seck

Inforsacom Logicalis GmbH
Neselovskyi

Borys Neselovskyi

OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH
Ich bin seit 1998 im Bereich der Oracle Datenbank- sowie Oracle Middleware-Administration tätig und konnte während dieser Zeit in verschiedenen Themenfeldern umfangreiche Kenntnisse erwerben und wertvolle Erfahrungen sammeln. Mein Tätigkeitsfeld umfasst den Entwurf und die Implementierung von Infrastrukturlösungen in den Bereichen Hochverfügbarkeit und Konsolidierung, Migration komplexer Umgebungen, Virtualisierung (P2V) sowie Konzeptionierung und Einführung von Oracle Engineered Systems. Als Experte im Bereich Oracle WebLogic und Middleware bin ich regelmäßig auch als Trainer aktiv. Seit 2013 arbeite ich aktiv in DOAG Communitys mit und teile meine Erfahrungen als Referent auf Konferenzen und Veranstaltungen. Ich bin als Autor in der DOAG Zeitschrift Red Stack Magazin mit einigen Artikeln vertreten und führe darüber hinaus ein Blog rund um Oracle Themen (https://borysneselovskyi.wordpress.com)

Weitere Vorträge von Borys Neselovskyi

Deep Dive in Weblogic Server 12.2.1 und Multitenancy
Mittwoch , 16.11.2016 - Prag
13:00 - 13:45
Die SOA Suite in der Amazon Cloud sicher betreiben
Donnerstag, 17.11.2016 - Kopenhagen
09:00 - 09:45

Weitere Vorträge, die Sie interessieren könnten