Zum Inhalt springen
  • Von: Marcos López
  • DOAG.tv
  • 17.01.2020

Andrew Mendelsohn - Part 1: "All the important stuff is gonna be available everywhere!"

Der leitende Vizepräsident der Oracle Database Server Technologies spricht in Teil 1 über die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens.

Mit Christian Trieb, DOAG Vorstand Datenbank und Leiter der Datenbank Community, traf sich Andrew Mendelsohn auf den mittlerweile berühmten roten DOAG-Sesseln. Es kam ein bemerkenswertes Gespräch zustande, das Einblicke in die Oracle-Strategie der kommenden 20 Jahre gibt.

Dabei versicherte Mr. Mendelsohn, der seit 1984 beim Unternehmen ist: "All the important stuff is gonna be available everywhere!". Denn die Software-Technologie, die Oracle für Datenbanken entwickle, werde für die hybride Welt aus Cloud und On-Premises konzipiert – zumindest für eine lange Übergangszeit.

Das Gespräch wurde im Rahmen der DOAG Konferenz + Ausstellung 2019 in Nürnberg aufgezeichnet. Es kann auch über YouTube aufgerufen werden.