Zum Inhalt springen
  • Von: Marcos López
  • APEX Development DOAG.tv
  • 11.03.2020

Carolin Hagemann – Über JavaScript im APEX-Umfeld

Im DOAG.tv-Interview mit der JavaScript-Expertin werden Tipps & Tricks im Umgang mit der Entwicklungsplattform erörtert.

In ihren Ausführungen greift Caroline Hagemann, Hagemann IT Consulting, auf die Erfahrungen zurück, die sie in zahlreichen JavaScript-Projekten bei der Entwicklung von flexibleren Webanwendungen und der Integration in APEX gewonnen hat.

Dabei kommt sie im ersten Teil des Gesprächs mit Matthias Nöll, DB Systel GmbH, auch auf ein besonderes Tool zu sprechen, das von der Community beigesteuert wurde: APEX Nitro. Diese Applikation ermöglicht die direkte Bearbeitungen in einer Datei, die automatisch in APEX geladen wird und nicht manuell platziert werden muss. Ob man dieses Tool in jedem Unternehmen verwenden kann beziehungsweise wie die Unternehmen damit umgehen, wenn es verwendet wird, das erfahren Sie im Clip.

In der zweiten Hälfte des DOAG.tv-Interviews, das Davide Groppuso, MT AG, führt, werden Antworten auf die Fragen geliefert, wie viel JavaScript eine APEX-Anwendung eigentlich verträgt und welchen Mehrwert JavaScript im APEX-Umfeld wirklich liefert.

Das Gespräch wurde im Rahmen der DOAG 2019 Konferenz + Ausstellung am 21. November 2019 in Nürnberg aufgezeichnet. Sie können es auch auf YouTube anschauen. Alle bisher veröffentlichten Clips der großen Konferenz finden sie hier.

Veranstaltungsheinweis: Die geballte Power von APEX erleben Sie auf der APEX Connect vom 5. bis 7. Mai 2020 in Brühl.